weather-image
21°
×

Von Melkfett & Busencreme

Zu Zeiten meiner Kindheit, also schon vor etwa 50 Jahren, wurde von Rinteln aus ein Präparat unter dem verheißungsvollen Namen "Alabaster Busencreme" vertrieben, das später wohl wegen erwiesener Nutzlosigkeit unter allerhand juristischem Tamtam vom Markt verschwand.

veröffentlicht am 09.12.2008 um 00:00 Uhr

Auf dem Weihnachtsmarkt aber bietet man anno 2008 ein "original Melkfett" an, zu dessen Funktion der Verkäufer meint: "Das könnense eigentlich für alles Mögliche gebrauchen." Bei derart vagen Zusagen werden Klagen wohl überflüssig sein... ur



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt