weather-image
19°

Senioren werfen einen Blick zurück – und ziehen eine vorläufige Bilanz ihres Lebens

Von fabelhaften Zeiten und fehlender Zeit

80 Jahre manchmal nur 54 Jahre – wie viel Lebenszeit einem vergönnt ist, weiß niemand. Im Alter stellt sich oft die Frage: War die Zeit gut genutzt, habe ich getan, was ich tun wollte, wann waren es gute, wann schlechte Zeiten? Ein geflügeltes Wort heißt da: „Auf dem Sterbebett hat sich wohl noch niemand gewünscht, mehr Zeit im Büro verbracht zu haben.“ Wir haben Senioren aus dem Landkreis nach ihrem persönlichen Rückblick gefragt:

veröffentlicht am 01.03.2011 um 19:00 Uhr

Lieselotte Mehler

Autor:

Annette Hensel


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt