weather-image
12°
Buntes Aschermittwochs-Treiben der Eltern/Kind-Gruppe des TSV Bad Eilsen in der Sporthalle

Von Cowboys, Clowns, Elfen und Engeln

Bad Eilsen (sig). Hoch her ist es am Aschermittwoch in der Sporthalle der Grundschule Heeßen beim närrischen Treiben der Eltern- und Kindgruppe des TSV Bad Eilsen gegangen.

veröffentlicht am 24.02.2007 um 00:00 Uhr

Der närrische Nachwuchs des TSV versammelt sich auf einer großen

Nach der Begrüßung durch die Übungsleiterin Tina Niemann gab es zunächst eine von flotter Musik begleitete Polonäse quer durch die Sporthalle. Danach durften sich die Kinder unter Aufsicht ihrer Eltern an verschiedenen Stationen tummeln, die von helfenden TSV-Händen eigens zu diesem Zweck aufgebaut wordenwaren. Wer das erfolgreich hinter sich gebracht hat, auf den warteten an verschiedenen Stellen angebrachte Leckereien. Weil viel Bewegung bekanntlich Hunger macht, gab es für alle Teilnehmer heiße Wiener Würstchen und dazu Getränke. Mit Spielen und einem großen Abschlusskreis endete dieser besondere Nachmittag für die recht fantasievoll kostümierten Kleinen im Alter zwischen ein und vier Jahren. Die Mütter und manchmal auch die Omis hatten sich einiges einfallen lassen. Es wimmelte nur so von Cowboys, Clowns, Elfen und Engeln. Nicht zu vergessen: Beim nächsten Treffen (immer mittwochs von 15.45 bis 16.45 Uhr) geht es dann in sportlicher Kleidung weiter .

Turn-Engel unter sich: Da lohnt sich ein Schnappschuss für das F
  • Turn-Engel unter sich: Da lohnt sich ein Schnappschuss für das Familienalbum. Fotos: sig


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt