weather-image
×

Leichtathletik: Markus Walz überrascht in Hannover als Vierter in der Niedersachsen-Wertung

Vom Fußball zum Marathon

HANNOVER. Die LG Weserbergland hat ein neues Lauf-Talent – sogar ein besonders ausdauerndes. Das bewies Markus Walz beim Hannover-Marathon. Im Feld über die klassische 42,195-Kilometer-Distanz ging es auch um die Niedersachsen-Titel. Walz kämpfte sich in dieser Wertung auf den vierten Platz.

veröffentlicht am 08.04.2019 um 17:10 Uhr

Autor:

Matthias Abromeit


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt