weather-image
23°
×

Vollsperrung: K 50 bei Fohlenplacken wird ab Mittwoch saniert

Die Kreisstraße 50 zwischen Fohlenplacken und dem Abzweig zum Allernbusch wird am Mittwoch, 28. Oktober, für mehrere Tage gesperrt. Grund ist die Fahrbahnerneuerung eines rund 400 Meter langen Teilstückes im Bereich des Abzweiges. Die Fahrbahnoberfläche soll dabei abgefräst werden und durch eine neue Asphaltdeckschicht ersetzt werden. Als Umleitung empfiehlt die Straßenmeisterei die Bundesstraße 497 von Holzminden über Neuhaus und umgekehrt.

veröffentlicht am 26.10.2020 um 10:55 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige