weather-image
15°
×

Neben traditionellen Veranstaltungen zusätzliche Aktivitäten geplant

Volles Programm für 2018

OLDENDORF. Der Vorsitzende Thomas Hampe vom Männerspocht konnte zur Jahreshauptversammlung zahlreiche Mitglieder begrüßen.

veröffentlicht am 27.03.2018 um 14:52 Uhr

Mittlerweile zählt der Verein 61 Mitglieder, davon traf sich rund die Hälfte zur Versammlung. Es gab auch vieles aus dem ereignisreichen Jahr 2017 zu berichten.

Mit 17 internen Veranstaltungen – darunter Ski-Tour, Männerabend im Spielwarenladen, Franky's Tennisschule und Freunde Party – wurden etwas weniger Aktivitäten angeboten. So musste die Schlauchboottour wegen Hochwassers abgesagt werden. Das Highlight im vergangenen Jahres war, als vier Männerspochtler die Alpen mit dem Fahrrad überquerten. Aber auch öffentliche Veranstaltungen wie das 14. Kubb-Turnier mit 29 Erwachsenen- und vier Jugendmannschaften oder der 11. Männerspocht- Fun-Triathlon mit 55 Teilnehmern und auch die 4. Mountain-Bike-Tour zum Gemeindewandertag wurden gut angenommen. Zum Vorstand des Vereins wurde auch diesmal gewählt, doch gab es nur eine personelle Veränderung. Für den auf eigenen Wunsch und aus beruflichen Gründen ausscheidenden Schriftführer Markus Hofmann wurde Henning Grobe gewählt. In den Ämtern bestätigt wurden als 1. Vorsitzender Thomas Hampe und als Schatzmeister Torsten Köhler.

Aber auch für 2018 hat der Verein wieder einiges vor, beziehungsweise steht wieder einiges auf dem Programm. Neben den traditionellen Veranstaltungen sind zusätzliche Aktivitäten geplant. So wird es im Juni eine fünftägige Rundfahrt um Bamberg geben, die Europeans Darts Tour in Hildesheim besucht, das 15. Oldendorfer KUBB-Turnier am 2. Juni ausgerichtet und der 12. Fun-Triathlon am 29. August sowie eine MTB-Tour zum Gemeindewandertag am 16. September veranstaltet. Im Januar 2019 geht es in die Alpen zum Skifahren.

Natürlich gibt es weiterhin die wöchentlichen Leibesertüchtigungen in der Oldendorfer Sporthalle, mittwochs ab 20 Uhr, und im Sommerhalbjahr montags MTB-Touren durch das Gemeindegebiet. Weitere Infos und Termine auf der Homepage unter: www.maennerspocht.de.GS



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt