weather-image
13°
×

Volksbank investiert 1 Million Euro in Bad Pyrmont

Die Volksbank Hameln-Stadthagen modernisiert und saniert für rund 1 Million Euro ihre Geschäftsstelle in Bad Pyrmont. "Das ist ein klares Bekenntnis zum Standort", sagte Volksbankvorstand Michael Joop. Für den Umbau wird die Filiale ab dem 24. Mai geschlossen. Die Arbeiten sollen Ende Oktober dieses Jahres beendet sein. So lange wird ein Team der Bank in der Wandelhalle seine Dienste in der Wandelhalle anbieten.

veröffentlicht am 22.05.2019 um 10:43 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige