weather-image
22°
×

Vodafone: Störung im Kabelglasfasernetz behoben

Tagelang konnten einige Vodafone-Kunden am Basberg in Hameln nicht telefonieren, fernsehen und im Internet surfen. Die Ursache für den Totalausfall war eine defekte Kabelkupplung (Steckverbindung) an einem sogenannten Hauptkabel im Erdreich. Inzwischen ist die Störung, von der 44 Haushalte im Bereich um die Straße "Am Grenzweg" betroffen waren, behoben.

veröffentlicht am 22.01.2021 um 11:05 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.