weather-image
Obernkirchen in eigener Halle gegen den Drittletzten aus Braunschweig

"Vier-Punkte-Spiel" für MTVO

Handball (mic). In der Oberliga sind aus Schaumburger Sicht am Sonntag alle Blicke auf das brisante Kellerduell zwischen dem abstiegsbedrohten Tabellenvorletzten MTV Obernkirchen und dem Drittletzten MTV Braunschweig gerichtet. Ein echtes Vier-Punkte-Spiel und Abstiegskampf pur ist angesagt!

veröffentlicht am 17.02.2007 um 00:00 Uhr

MTVO-Rückraumspieler Torsten Schwitzer ist wieder gesund. Foto:

"Wir haben aus den letzten Auswärtsbegegnungen viel Selbstvertrauen geschöpft, ordentlich gespielt und wollen aus eigener Kraft weiter nach oben klettern. Dafür muss die Mannschaft mit einem Heimsieg belohnt werden", sagt MTV-Trainer Saulius Tonkunas und wünscht sich eine große Zuschauerresonanz. "Ich hoffe auf eine lautstarke Unterstützung aus unserem ?Fanblock B' mit Trommeln und Trompeten! Die Mannschaft wird alles versuchen, um die verlorene Gunst der Zuschauer zurück zu gewinnen", verspricht der Litauer. Allerdings geht es in dieserüberlebenswichtigen Auseinandersetzung um keinen Schönheitspreis. "Ich erwarte ein reines Kampfspiel! Braunschweig verfügt über eine große, robuste Truppe. Vor allem müssen wir die gefährlichen Tempogegenstöße des Gegners vermeiden", warnt Tonkunas. Im Rückraum gilt es die Kreise des wurfgewaltigen MTV-Duos mit Florian Gebert und Daniel Treutler einzuschränken. Kampfkraft und eine sattelfeste Deckung ist erforderlich, um gegen die griffigen Gäste zu bestehen. Die Bergstädter werden in Bestbesetzung auflaufen. Torsten Schwitzer und Abdelaziz Boutaba sind wieder fit. Anwurf: Sonntag, 17 Uhr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt