weather-image
13°

Neuwahlen beim DRK-Ortsverein Kirchohsen / Dank an Karin Bäker für geleistete Arbeit

Viererteam übernimmt den Vorstand

Kirchohsen. In der Jahreshauptversammlung des DRK- Ortsvereins Kirchohsen trat die 1. Vorsitzende Karin Bäker nach sieben Jahren im Amt zurück. Der gesamte Vorstand gab seine Ämter ab.

veröffentlicht am 10.05.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 14:41 Uhr

270_008_5460070_wvh_DRK_1005.jpg

Für die Nachfolge auf den Vorsitz gab es keine Bewerber, allerdings hatte sich im Vorfeld ein Team aus vier Mitgliedern gebildet, das als gleichberechtigte Partnerinnen den Vorsitz übernehmen würde. Die 46 anwesenden Mitglieder wählten einstimmig dieses Team. Gewählt wurden Martina Büdow, Birgitt Lity, Martina Meyer und Ulrike Palmer. Beisitzerin ist Sigrid Reckemeyer und Schatzmeisterin ist Anja Richter. Das neue Vorstandsteam möchte in Zukunft an gewohnten Aktionen festhalten und die eine oder andere neue Idee einbringen. Bürgermeister Grossmann zeigte den Stellenwert des DRK-Ortsvereins innerhalb der Gemeinde auf und bedankte sich bei Karin Bäker für ihre Arbeit als Vorsitzende. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Karin Bäker, Frau Fürst, Frau Heemann, Frau Mönkemeier, Frau Persohn, Frau Richter, Frau Schaluschke und Frau Stecher geehrt, 40 Jahre sind bereits Frau Feist und Frau Beiße dabei und 50 Jahre Frau Bleibaum.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?