weather-image
26°
TC Meerbeck verliert Spitzenspiel gegen TG Osterwald 2:4

Vier Spiele, vier Niederlagen

Tennis (nem). Vier schaumburger Damenmannschaften gingen am Wochenende auf Bezirksebene ins Rennen, doch keiner gelang auch nur ein einziger Punktgewinn.

veröffentlicht am 23.01.2008 um 00:00 Uhr

1. Bezirksliga - Damen: Polizei SV Hannover - Beckedorfer SV 6:0. Erneut musste der Beckedorfer SV eine deftige Niederlage einstecken. Als Trost bleibt jedoch, dass die kommenden Teams erheblich schwächer sind. Die Ergebnisse: Panagiota Motsios - Andrea Oppermann 6:2/6:1, Nadine Gottwald - Meike Neubauer 6:4/6:1, Svenja Rothenburg - Tanja Nerge 6:0/6:2, Katrin Emmermann - Christine Büsing 6:1/6:1. Motsios/Emmermann - Wedemeier/Oppermann 6:3/6:0, Gottwald/Rothenburg - Neubauer/Nerge 6:0/6:0. 2. Bezirksliga - Damen: TC Meerbeck - TG Osterwald 2:4. Das Spitzenspiel zwischen dem Tabellenzweiten aus Meerbeck und dem Tabellenführer endete mit einem knappen 4:2 für die Gäste. Damit dürfte Meerbeck aus dem Aufstiegskampf ausgeschieden sein. Die Ergebnisse: Katharina Koch - Inge Wieland 6:4/6:0, Julia Schwarze - Kerstin Uliczka 6:7/6:3/2:6, Aileen Kreft - Sandra Knauer 5:7/5:7, Heidi Schulz - Katja Buttgereit. Koch/Schulz - Uliczka/Knauer 3:6/2:6, Schwarze/Kreft - Kresse/Mielke 6:3/6:4. GW Stadthagen II - SV Gehrden 2:4. Durch zwei schwach aufspielende Doppel brachte sich GW Stadthagen II selbst um den erhofften Punktgewinn. Die Ergebnisse: Alina Araschkevich - Ira Sereny 6:1/6:2, Yasemin Yilmaz - Hella Meinecke 3:6/0:6, Vanessa Munteanu-Wille - Lisa Müller 6:2/6:7/6:1, Sabrina Schimming - Marlene Eller 1:6/1:6. Araschkevich/Yilmaz - Sereny/Müller 3:6/3:6, Schimming/Bollmann - Meinecke/Manago 0:6/1:6. 1. Bezirksklasse - Damen: GW Stadthagen III - DSV Hannover 78 II 2:4. GW Stadthagen III war dicht dran, dem Tabellenführer einen Punkt abzunehmen. Doch dann führten zwei verlorene Doppel dazu, dass aus der möglichen Überraschung doch nichts wurde. Die Ergebnisse: Luisa Herbst - Stefanie Richter 6:1/6:4, Laura Fitzner - Mara Knottnerus 5:7/6:3/7:6, Franziska Stille - Maxi Schipper 7:5/2:6/0:6, Johanna Klinksiek - Verena Renziehausen 2:6/5:7. Herbst/Fitzner - Richter/Renziehausen 4:6/1:6, Schulte/Klinksiek - Knottnerus/Schipper 5:7/5:7.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare