weather-image

Vier Erstspender in Oldendorf

Oldendorf. Zum dritten Mal hat der DRK-Ortsverein in diesem Jahr an einem Sonntag seinen Blutspendetermin durchgeführt. Mit dem Resultat konnten die Vorsitzende Cornelia Hessing (re.) und ihr Team zufrieden sein. 59 Spender kamen dieses Jahr in die Oldendorfer Grundschule. Dabei konnten die Oldendorfer vier Erstspender begrüßen, die sich wie die anderen nach der Spende an dem Buffet erfreuten. Karin Wagenknecht (Mitte) spendete zum 50. Mal Blut. Dafür erhielt sie ebenso ein Präsent wie Heike Deh und Mathias Hoke für ihre 25. Blutspende. Zu Stammgästen entwickeln sich die „Männerspochtler“, die wieder mit einer großen Gruppe zum Spendetermin erschienen. Angelika Hilker (li.) und das Oldendorfer DRK-Team hoffen, dass auch bei der nächsten Blutspende ein ähnlich gutes Ergebnis erreicht wird.gök

veröffentlicht am 15.05.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 07:21 Uhr

270_008_7125381_wvh_1505_Blutspende_Oldendorf_Bild_7_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt