weather-image
27°
Literatur- und Musikfest in Ostwestfalen-Lippe ab 13. Mai

Viele Wege führen durchs Land – nehmen Sie diese

Georg Fritz, Julia Fritz, Lydia Graber und Philipp Wagner sind mit Flötenmusik der Renaissance und Gegenwart am Samstag, 19. Juni in der Klosterkirche Fischbeck zu hören.

veröffentlicht am 10.04.2010 um 05:50 Uhr

270_008_4272159_frei_113_1.jpg

Ostwestfalen / Weserbergland (kk). 17 Orte, 24 Veranstaltungstage, eine Region: Das Literatur- und Musikfest in Ostwestfalen-Lippe zeigt ab 13. Mai „Wege durch das Land“ – eine spannende Reise bestehend aus Philosophie, Poesie und Partituren.

Schlösser wie Corvey, Wendlinghausen und Detmold sind Orte des Geschehens, sogar Hämelschenburg und das Stift Fischbeck sind Stätten dieses Langzeitfestes (bis 7. August), obwohl sie einem anderen Bundesland angehören. Vielleicht, weil gerade die Geschichten der Veranstaltungsorte und ihre Verstrickungen Ausgangspunkt für das Literatur- und Musikfest sind. So wird beim Finale am 7. August auf der Antoinettenburg in der Nähe des Schlosses Rheder (bei Brakel) das Liebesleben der Magd Zerline beleuchtet. Die Lesung von Barbara Nüsse wird untermalt von einem Klassik-Konzert. Sie gehen eben nicht einfach nur „Wege durch das Land“, sondern machen auch eine Zeitreise.

In der Folge einige ausgewählte Termine des Literatur- und Musikfestes Ostwestfalen-Lippe. Das komplette Programm gibt’s im Internet hier: www.wege-durch-das-land.de/programm .

Wer vom 3 bis 5. Juni mit der Kutsche von Schloss zu Schloss rei
  • Wer vom 3 bis 5. Juni mit der Kutsche von Schloss zu Schloss reisen möchte, der kann an der Zeit-Reise teilnehmen und kommt an diesem Feld bei Heiligenkirchen vorbei. Die Kutsche fährt die Schlösser Detmold, Vinsebeck und Hämelschenburg an, Übernachtungen werden vom Literaturbüro OWL geplant. Rückkehr ist am 6. Juni nach Detmold. Info-(0 52 31 / 39 06 03.
Die Kulisse in der Nähe von der Antoinettenburg bei Rheder ist l
  • Die Kulisse in der Nähe von der Antoinettenburg bei Rheder ist ländlich, aber gerade im Sommer – wie hier der Herzberg – einen Besuch wert. Konzerte und eine Lesung schließen das Literatur- und Musikfest am 7. August ab
Schauspielerin Eva Mattes liest am 31. Juli am Bilster Berg an d
  • Schauspielerin Eva Mattes liest am 31. Juli am Bilster Berg an der Landesstraße L 755 um 21.15 Uhr „Der Traum vom großen Frieden“.
Schauspieler Christian Berkel liest am 12. Juni mit Andrea Sawat
  • Schauspieler Christian Berkel liest am 12. Juni mit Andrea Sawatzki im Schloss Wendlinghausen „Das graue Tuch und zehn Prozent weiß“.
270_008_4272161_frei_115_1.jpg
Wer vom 3 bis 5. Juni mit der Kutsche von Schloss zu Schloss rei
Die Kulisse in der Nähe von der Antoinettenburg bei Rheder ist l
Schauspielerin Eva Mattes liest am 31. Juli am Bilster Berg an d
Schauspieler Christian Berkel liest am 12. Juni mit Andrea Sawat
270_008_4272161_frei_115_1.jpg

Donnerstag, 13. Mai, 18 Uhr: Kaisersaal im Schloss Corvey, Lesungen und Konzerte mit Alberto Manguel, Ulrich Noethen, Simone Kermes und L’Opera Stravagante

Donnerstag, 3. Juni, 18 Uhr: Ahnensaal im Schloss Detmold, Lesung und Konzert mit Judith Engel, Manfred Osten, Markus Groh

Freitag, 4. Juni, 18 Uhr: Festsaal im Schloss Vinsebeck, Lesung und Konzerte mit Florentin Groll, Manfred Osten, Markus Groh

Samstag, 5. Juni, 18 Uhr:

Charlottensaal im Schloss Hämelschenburg, Lesung und Konzerte mit Hans-Michael Rehberg, Manfred Osten und Markus Groh

Samstag, 12. Juni 18 Uhr: Kunstscheune im Schloss Wendlinghausen, Lesung und Konzert mit Christian Berkel, Andrea Sawatzki, Bettina Rudhof, Aurora Trio

Samstag, 19. Juni, 18 Uhr:

Klosterkirche des Stifts Fischbeck, Lesungen und Konzerte mit Marion Poschmann, Stefan Kurt, Angela Winkler, Adam Benzwi, Purcelli Abubu

Freitag 2. Juli, 18 Uhr: Theatersaal im Kurpark Bad Oeynhausen, Konzerte und szenisches Spiele mit Corinna Harfouch, Steffi Sembdner, Wolfgang Krause Zwieback, Concerto Köln, Philippe Jaroussky.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare