weather-image
23°
×

Viele Blutspender in Oldendorf

Benstorf/Oldendorf. Die Helfer des DRK-Ortsvereins Benstorf und die Vorsitzende des Ortsvereins, Renate Erber, freuten sich über die hohe Blutspenderzahl. Unter den 74 Spendern fanden sich sechs Erstspender. Ein interner Aufruf der Männerspochtler (Foto) führte dazu, dass elf Mitglieder und drei Freunde zum Blutspenden erschienen. Auch Mehrfachspendern (Zahl der Spenden in Klammern) wurde gedankt: Lars Schmidt, Eckhard Füllberg, Henning Grobe, Bettina Kesemeyer (alle 10), Helmut Brinkmann, Hans-Henning Bruch (beide 20), Thomas Liesegang (30), Manfred Pfand (40), Annette Knolle (70) und Detlef Reich (85).gök

veröffentlicht am 10.09.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:05 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige