weather-image
25°

Viele Ausfälle beim SV Engern

Kreisliga (seb). Top-Meisterschaftsfavorit gegen den Abstiegskandidaten Nummer eins. So lautet die Umschreibung, wenn der SV Union Stadthagen den SV Engern empfängt.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 12:39 Uhr

Beim SV Union lief die Vorbereitung traditionell sehr schleppend. Viele Urlauber sorgten für eine holprige Vorbereitung, aber Trainer Duran Gök sieht sein Team besser aufgestellt als im letzten Jahr zur gleichen Zeit: "Wir haben ein eingespieltes Team, Das erleichtert einiges. Mit Chalil Chalil, Ahmet Demirci und Bekir Duran fehlen nur drei Akteure. Zielsetzung ist ein Heimsieg." BeimSV Engern sieht die Lage sehr mau aus. Trainer Peter Schneider muss noch Spieler bei den Altherren suchen, denn Andreas von Quadt, Sascha Laskowski, David Jonek und Patrick Dormann stehen nicht zur Verfügung. "Wir setzen auf ein kompaktes Mittelfeld und wollen eine Punkteteilung erreichen", so dieVorgabe von Schneider.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare