weather-image

Rathaus-Planungen werden mit konkreten Zahlen unterlegt: Große Lösung kostet 1,2 Millionen Euro

Viel zu teuer: Ratssaal ersatzlos streichen?

Obernkirchen (rnk). Ein Rathaus ohne Ratssaal? Ein Stadtrat, der bei seinen Sitzungen ins Stift oder in die Ortschaften ausweicht? Weil der Rathausumbau deutlich teurer werden wird, sucht die Politik nach Einsparmöglichkeiten. Seit vier Wochen wird jetzt darüber diskutiert, ob der Rat einen repräsentativen Saal benötigt. Die Tendenz: nein.

veröffentlicht am 06.05.2008 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt