weather-image
12°
×

Viel Sonnenschein

Hoch „Christina“ liegt über Osteuropa und schickt den Gebieten östlich der Elbe einen kalten Gruß. Wir müssen auf die Kälte noch etwas warten. Vom Hoch bekommt das Schaumburger Land aber schon reichlich Sonnenschein ab. Dazu gehört auch ein unangenehm kräftiger Südostwind, durch den sich die Höchsttemperaturen von 8 Grad noch ein paar Grad kälter anfühlen. In der überwiegend klaren Nacht rutscht das Thermometer auf 3 Grad. Die Aussichten: Silvester zieht eine Regenfront aus Westen durch, die uns einen feuchtkalten und nebligen Jahreswechsel beschert.

veröffentlicht am 29.12.2015 um 16:06 Uhr

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: bedeckt, leichter Schneeregen, Temperaturen von minus 1 bis plus 5 Grad.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige