weather-image

Teilnahme der Hamelner Kegler an der Landesmeisterschaft und der Bezirksmeisterschaft

Viel Holz mit einer Kugel

Hameln. Auf Landesebene gingen die Hamelner Jugendlichen in Delmenhorst an den Start. Bei der diesjährigen Landesjugendmeisterschaft spielten sie für die Jugendspielgemeinschaft Leine-Weser-Aue für den Bezirk I. Bei der weiblichen B-Jugend qualifizierte sich Lea Gromes für den Endlauf, bei dem sie mit 716 Holz einen verdienten 7. Platz erspielte. Marc Copei verpasste mit starken 752 Holz nur um zwei Plätze den Entscheidungslauf für die Deutsche Jugendmeisterschaft (DJM) in der Klasse der männlichen B-Jugend. Als Team schaffte es Marc Copei mit seinen Kameraden sogar auf das zweite Treppchen. Hier qualifizierte sich leider nur Platz 1 für die DJM. In der Klasse der männlichen A-Jugend scheiterte Jonas Meibom ganz knapp um zwei Plätze an der Qualifikation zum Endlauf, aber sein Hamelner Kegelbruder Mirco Böhme zog in den Entscheidungslauf ein, in welchem er dann mit 872 Holz Platz 6 belegte und damit ärgerlicher- weise eines der fünf Tickets für die DJM um Haaresbreite verpasste. Die A-Mannschaft mit Mirco Böhme holte sich die Bronze-Medaille, und die zweite Mannschaft mit den Hamelnern Jonas Meibom und Domenik Gromes belegte den fünften Platz. In dieser Kategorie hatte es zwei Startrechte für die DJM gegeben.

veröffentlicht am 23.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:47 Uhr

270_008_7705154_wvh_2304_Sportkegeln_LJM.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt