weather-image
20°
×

VHS-Chefin bleibt bis Posten neu besetzt ist

Hameln. Die derzeitige VHS-Verbandsdirektorin Nina Weißer wird erst zum Landkreis zurückwechseln, wenn die VHS-Leitung neu besetzt ist. Damit wolle der Landkreis eine erneute Vakanz bei der Volkshochschule Hameln-Pyrmont vermeiden, so Weißer. Wann der Personalwechsel stattfinden kann, ist offen. Weißer schätzt, dass dies frühestens Mitte 2016 sein wird.

veröffentlicht am 14.12.2015 um 17:08 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 16:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige