weather-image
11°

VHS zieht in Hessisch Oldendorf ins alte Gerichtsgebäude ein

Einst wurden in dem alten Gerichtsgebäude am Kirchplatz Straftäter abgeurteilt, seit heute können Kursteilnehmer dort nähen, tanzen oder Fremdsprachen lernen. Die Volkshochschule hat sich in einen Teil der Immobilie am Kirchplatz 4 eingemietet. Die deutlich größeren und helleren Räumlichkeiten böten viel bessere Bedingungen für die Kurse als das Werkhaus, wo die VHS-Angebote bisher stattfanden, heißt es von der Volkshochschule.

veröffentlicht am 04.09.2018 um 14:56 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt