weather-image
15°

VGH-Fairness-Preis für TSV Liekwegen

Fußball. Die erste Mannschaft des TSV Liekwegen belegte im Rahmen des landesweit durchgeführten Fairness-Cups der VGH-Versicherungen den 40. Platz.

veröffentlicht am 12.10.2006 um 00:00 Uhr

0000427951-gross.jpg

In der Bezirkswertung erreichte das Team den 3. Rang hinter dem TuS Niedernwöhren und TuS Rohden-Segelhorst. Außerdem wurde das Kunststück vollbracht, landesweit als eine von insgesamt neun Mannschaften die Saison ohne Rote oder Gelb-Rote Karte zu absolvieren. Dies gelang zum wiederholten Male. Somit blieb der TSV über 24 Monate ohne jeglichen Platzverweis. Die Mannschaft wurde dafür von der VGH im Rahmen einer kleinen Feier mit einem Pokal geehrt. Die D-Jugend der JSG Liekwegen/Nienstädt/Sülbeck bekommt außerdem einen kompletten Satz Sporttaschen. Foto: ph

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare