weather-image

VGH wächst in der Krise

Trotz der Turbulenzen am Kapitalmarkt verzeichnen die VGH Versicherungen in der Region Weserbergland und Schaumburg für 2008 nach Angaben von Regionaldirektor Ralf Wagemann erneut eine gute Geschäftsentwicklung. Das Beitragsvolumen im Bestand der Regionaldirektion habe zum Ende des vergangenen Jahres 74,3 Millionen Euro betragen. Die Anzahl der Kunden sei um 395 auf 91 675 mit einer Gesamtanzahl von 251 154 Verträgen (Vorjahr: 249 665) gewachsen. Ralf Wagemann verwies zudem auf eine erfreuliche Entwicklung im Neugeschäft, insbesondere in der Wohngebäude- und der Krankenversicherung.

veröffentlicht am 25.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:01 Uhr

VGH

VGH wächst in der Krise



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt