weather-image
17°

Offizielle Eröffnung / Neun zusätzliche Räume / Zweckmäßig und solide / 340 000 Euro Kosten / Schwarze mit Herzblut

VfL-Umkleidetrakt: Optimum des Machbaren verwirklicht

Bückeburg (bus). "Letztlich ist hier das Optimum des derzeit Machbaren verwirklicht worden", hat Bürgermeister Reiner Brombach am Freitag während der offiziellen Eröffnung des im Jahnstadion frisch errichteten VfL-Umkleidetrakts unterstrichen. "Jetzt können wir Quantität und Qualität wieder im Gleichklang nach vorn bringen", meinte Vereinspräsident Erich Koch. Die Komplimente galten einer Maßnahme, die nach elfmonatiger Bauzeit die viele Jahre andauernde Kabinen-Not des Großvereins zu lindern verspricht. Der vorherige Zustand mit vier Umkleidemöglichkeiten sei unhaltbar gewesen, sagte Koch.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 14:09 Uhr

Karl-Heinz Drinkuth (rechts) würdigt das Engagement von Erich Sc


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt