weather-image
15°

Knappe Entscheidung beim Egbert-Müller-Pokal / Turnier auf der VfL-Anlage

VfL-Tennisteam diesmal besser als Vizekreismeister "Bückeboule"

Bückeburg (sig). Egbert Müller war eine Instanz im Boulesport der ehemaligen Residenzstadt. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, dass dieses eher mediterrane Spiel in Bückeburg "sesshaft" wurde. Innerhalb der Tennisabteilung des VfL Bückeburg etablierte sich Egbert Müller mit seinem Anliegen, nicht nur die gelben Filzkugeln zu bewegen, sondern auch die deutlich schwereren Metallkugeln der Bouler. Unerwartet früh verstarb er, aber seine Freunde beim VfL pflegen das Gedenken an ihn durch ein Turnier um den Egbert-Müller-Pokal, den die "Bergklauser" um Jürgen Freitag und Kurt Wiese gestiftet haben.

veröffentlicht am 24.09.2007 um 00:00 Uhr

In großer Runde gedachten die Turnierteilnehmer ihres früheren C


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt