weather-image
×

VfL Hameln: Drei Stammspieler fehlen beim Kellerkrimi

Für die Oberliga-Basketballer des VfL Hameln kommt es vor dem Kellerkrimi am Samstag (19 Uhr) beim direkten Abstiegskonkurrenten SC Weende knüppeldick, denn mit den Brüdern Jan und Lars Feuersenger sowie Spielertrainer Tobias Stender fehlen im dem gefühlten Endspiel um den Klassenerhalt gleich drei Stammspieler. "Es ist zum Heulen. Ausgerechnet jetzt", klagt Hamelns Basketball-Chef Heinrich Lassel.

veröffentlicht am 05.03.2020 um 14:26 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt