weather-image
22°
×

VfL Bückeburg II im Pokal weiter

Jugendfußball (gk). Vor rund 100 Zuschauern setzten sich die B-Junioren des VfL Bückeburg II im Bezirkspokal mit 5:4 nach Elfmeterschießen beim TuS Sulingen durch.

veröffentlicht am 24.05.2008 um 00:00 Uhr

In der 37. Minute gingen die Sulinger nach einem Abwehrfehler mit 1:0 in Führung. In den zweiten 40 Minuten drängten die Sulinger auf das zweite Tor. Doch der Bückeburger Defensivblock arbeitete weiter konzentriert, sodass sich die Gastgeber am VfL-Strafraum immer wieder festliefen. Auf der Gegenseite drängten die Mühlenharz-Schützlinge auf den Ausgleich. Mühlenharz bediente Barachewski und dessen Zuspiel nutzte Daniel Wecker mit einem unhaltbaren Drehschuss zum 1:1-Endstand. Im Elfmeterschießen setzten sich die Bückeburger am Ende mit 5:4 durch, denn VfL-Schlussmann Aziz Güler hielt drei Sulinger Strafstöße.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige