weather-image
19°

VfL Bückeburg Aufsteiger

Jugendfußball. Die B-Junioren des VfL Bückeburg holten sich am letzten Spieltag der Saison 2005/06 die Meisterschaft in der Landesliga und spielen in der neuen Saison als Aufsteiger in der Niedersachsenliga.

veröffentlicht am 23.08.2006 um 00:00 Uhr

Das Team von Trainer Gökhan Gök trifft dort auf den BTSV Eintracht Braunschweig II, TSV Havelse, VfL Oldenburg, SSV Vorsfelde, SV Ahlerstedt/Ottendorf, Lüneburger SK, VfL Wolfsburg II, BV Cloppenburg, SV Victoria Georgsmarienhütte, HSC BW Tündern, SCW Göttingen, TuS Lingen und Hannover 96 II. Der Punktspielstart erfolgt am 3. September um 11 Uhr mit dem Heimspiel gegen Braunschweig. Für die erste Runde im NFV-Conti-Pokal, die am 30. August ausgetragen wird, zog der VfL Bückeburg ein Freilos.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare