weather-image
19°
×

Verursacher meldet Unfall erst nach erst sieben Stunden der Polizei

In der Nacht auf Donnerstag geriet ein Pkw Opel Corsa auf der Straße "Am Helvetiushügel" in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen einen ordnungsgemäß geparkten PT Cruiser. Der Unfall wurde erst gegen 8.00 Uhr vom Halter eines Corsa, einem 22-jährigen Mann aus Bad Pyrmont, persönlich bei der hiesigen Polizeiwache gemeldet, teilte ein Beamter am Freitag mit. Der Verkehrsunfall soll sich bereits zwischen 0.30 und 1.00 Uhr ereignet haben. Die Polizei leitete gegen den mutmaßlichen Fahrer ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein.

veröffentlicht am 04.10.2019 um 11:48 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige