weather-image

Verteiler zerstört - Telefon fällt aus

Rinteln/Lohfeld (ots) . Da bei einem Verkehrsunfall auf der Eisberger Straße in Lohfeld am Dienstagnachmittag ein Verteilerkasten völlig zerstört wurde, fiel bei zahlreichen Anwohnern das Telefon aus. Zudem entstand ein Schaden von rund 50 000 Euro. Der Fahrer aus Rinteln blieb bei der Kollision ebenso wie seine vier Mitfahrer unverletzt.

veröffentlicht am 06.09.2008 um 00:00 Uhr

Der 18-Jährige war kurz vor 18 Uhr in Richtung Eisbergen unterwegs. Nachdem er eine scharfe Rechtskurve durchfahren hatte, verlor er die Kontrolle über sein Auto. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und kam links von der Straße ab. Dabei wurde der Verteilerkasten beschädigt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    News-Ticker
    Anzeige
    Kommentare