weather-image
15°
×

Verstreicht hier eine einmalige Förderchance?

Die NRW-Landesregierung hat ein Zuschussförderprogramm mit einem Volumen von 300 Millionen Euro unter dem Titel "Moderne Sportstätte 2022" aufgelegt, das Sportorganisationen in Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit gibt, Gelder für Sanierungs- und modernisierungsmaßnahmen zu nutzen. Auf Lügde entfallen danach 300 000 Euro, um die sich sechs Sportvereine der Großgemeinde Lügde bewerben. Allerdings haben die zusammengetragenen Wünsche des Sextetts ein Volumen von zuletzt 340 000 Euro. Über den Ausgleich der Differenz gibt es bisher keine Einigung.

veröffentlicht am 06.02.2020 um 10:59 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige