weather-image

Paintball ist eine Nischen-Sportart, die immer wieder kontrovers diskutiert wird / Ein Selbstversuch

Verrückt nach Krieg?

Drei, zwei, eins – los geht es. Schon schlagen die ersten Farbkugeln mit einem lauten „Plop, plop, plop“ an der Rückwand der Halle ein. Tief gebückt, den Markierer fest umklammert, sprinte ich los, kauere mich hinter die erstbeste Deckung, zwei Holzpaletten. Mehr schlecht als recht schützen sie mich vor dem Sperrfeuer. Zum Schießen bin ich noch gar nicht gekommen. Gefühlte 50-mal wurden gerade auf mich abgedrückt. Und es hört nicht auf. Was soll ich tun?

veröffentlicht am 11.09.2014 um 18:37 Uhr

270_008_7395040_ri_paintball2_2708_CMYK.jpg

Autor:

von Jakob Gokl


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt