weather-image
19°
×

Vermisster Senior aus Hasperde tot aufgefunden

Der Senior (90), der seit dem 14. Dezember im Senioren-Domizil Schloss Hasperde vermisst wird, ist tot. Laut Polizei wurde er am Dienstag zwischen Hasperde und Hilligsfeld aufgefunden. Ein Landwirt soll den Toten in einer schwer einsehbaren Senke am Rande eines Ackers entdeckt haben. Der Hund habe an der Stelle mehrfach angeschlagen. Eine Fremdeinwirkungen konnten nicht festgestellt werden. Mit Spürhunden und per Suchhubschrauber war nach dem Mann gesucht worden.

veröffentlicht am 18.03.2020 um 14:51 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige