weather-image
22°

Vermissten-Suche mit Maintrailern unterbrochen

Die Polizei hat am Freitagmorgen die Suche nach dem vermissten Stephan Lamm aus Bad Münder am Hohenstein bei Zersen fortgesetzt. Die angeforderten Mantrailer (Personensuchhunde) der Zentralen Polizeidirektion Hannover kamen jedoch nur kurz zum Einsatz. "Die Suche musste kurzfristig abgebrochen werden, weil der Hund für einen dringenden Suchauftrag benötigt wurde", sagte Hauptkommissar Jens Petersen. "Ob der Suchhund heute noch eingesetzt werden kann, steht noch nicht fest."

veröffentlicht am 26.01.2018 um 11:53 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?