weather-image
26°
×

Verkehrsministerium fördert Nahverkehr im Landkreis

Das Land Niedersachsen fördert in diesem Jahr 213 Einzelprojekte im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit insgesamt 84,9 Millionen Euro. In Hameln gibt es Gelder für den Neubau der Bushaltestelle "Otto-Körting-Straße", für die Erneuerung von acht Bushaltestellen und die Anschaffung von drei Omnibussen. Auch in weiteren Gemeinden des Landkreises wird gefördert: In Bodenwerder unterstützt das Land die Anschaffung eines Omnibusses und in Hessisch Oldendorf die Erneuerung von fünf Bushaltestellen.

veröffentlicht am 29.01.2016 um 17:13 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 09:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige