weather-image
26°
×

Verkehrsbehinderungen in Aerzen noch bis 19. September

Die Verkehrsbehinderungen in Aerzen werden laut Landesbehörde für Straßenbau noch bis 21. September anhalten. Im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Reherweg/Osterstraße werden vom Mittwoch, 9. September, bis zum Freitag, 18. September, die Arbeiten an den Gossen durchgeführt. Für Asphaltierungsarbeiten wird der Reherweg auf einer Länge von etwa 100 Metern ab der Kreuzung Bahnhofstraße/Osterstraße in Richtung Reher und die Kreuzung Bahnhofstraße/Reherweg/Hohler Weg/Osterstraße voraussichtlich am Freitag, 18. und Samstag, 19. September voll gesperrt.

veröffentlicht am 09.09.2015 um 15:47 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 13:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige