weather-image
×

Rund 70 Bürger aus sieben Gruppierungen nahmen teil

Vergleichsschießen in Fischbeck

Fischbeck. Auch in diesem Jahr veranstaltete der Schützenverein Fischbeck das Vergleichsschießen der Fischbecker Vereine und Gruppierungen im Schützenhaus.

veröffentlicht am 19.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 09:21 Uhr

Knapp 70 Schützen aus acht Vereinen beteiligten sich. Den 1. Platz gewann der Soldatenbund mit 278 Ringen, gefolgt vom Motorradclub mit 266 Ringen. Auf Platz 3 landete der Sozialverband mit 257 Ringen, gefolgt von den Blinden Füchsen mit 252 Ringen. Auf Platz 5 schaffte es der Angelverein mit 238 Ringen, Platz 6 ging an CBL mit 236 Ringen und auf den 7. Platz landete der Heimatverein mit 214 Ringen. Die beste Bürgerschützin war Andrea Schwedhelm mit 44 Ringen, der beste Schütze wurde Olaf Neitz mit 49 Ringen. Der beste Schütze insgesamt war Wilfried Sommermeier mit 49 Ringen. Oberschützenmeister Ulrich Schmitz bedankte sich bei allen Teilnehmern und bei den fleißigen Helfern, ohne die es das gesellige Treffen der Vereine gar nicht geben könnte. Er lud alle Vereine ein, im nächsten Jahr wieder mitzumachen.

Die Gewinner vom Vergleichsschießen der Fischbecker Vereine.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt