weather-image
×

Jugendtennisturnier beim WTW Wallensen

Vereinsmeister erkoren

Wallensen. Die Jugendabteilung der Tennissparte vom Sportverein Weenzen-Thüste-Wallensen hat in den jeweiligen Trainingsgruppen die „Vereinsmeisterschaft“ ausgespielt. Da es am Veranstaltungstag regnete, entschied Jugendleiter Stefan Köhne spontan, die Spiele statt auf dem WTW-Gelände in Thüste in der Tennishalle in Salzhemmendorf auszutragen. Es kam zu spannenden Spielen, tollen Ballwechseln und der Spielspaß stand im Vordergrund.

veröffentlicht am 31.10.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:21 Uhr

Bei den Mädchen setzte sich Luisa Kottlarz durch, die ungeschlagen vor Lara Tegtmeyer und Alina Göke gewann. Bei den Jungen erhielt Michael Krügel den Pokal für den 1. Platz. Auch Krügel gewann ungeschlagen vor Leon Sommerey, Fynn Wallbaum und Jannis Köhne. Eine Woche später ermittelte dann die dritte Trainingsgruppe der Jugendlichen auf dem Tennisgelände des WTW ihren Sieger. Hier entschied, wie auch im Vorjahr, Timo Winkler die Spiele klar für sich. Der zweite Platz ging an Leander Lehmann, gefolgt von Vivien Camus. „Es war ein gelungenes Turnier, an dem bedingt durch Terminüberschneidungen aber leider nicht alle Kinder teilnehmen konnten“, resümierte Stefan Köhne.gök

V. li.: Luisa Kottlarz, Michael Krugel, Leon Sommerey, Fynn Wallbaum, Alina Göke und Lara Tegtmeyer.

gök

V. li.: Leander Lehmann, Timo Winkler und Vivien Camus. gök


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige