weather-image
16°

Wie die Deutsche Bahn AG potenzielle Kunden mutwillig ausschließt

Verbot für Kinder und Behinderte?

Rinteln (ur). Einen wohldurchdachten und um sachliche Klärung und Aufklärung bemühten Brief hat kürzlich ein Rintelner Bahnkunde an die Pressestelle der Deutschen Bahn AG gerichtet. Inzwischen ist die Antwort darauf eingegangen - die zwar keineswegs befriedigen kann, aber doch verdeutlicht, wie bei diesem Dienstleistungsunternehmen gedacht wird.

veröffentlicht am 05.05.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt