weather-image
×

Veranstaltungen zum Volkstrauertag in Hess. Oldendorf abgesagt

Die Veranstaltungen zum Volkstrauertag am 15. November in Hessisch Oldendorf sind abgesagt. Dazu gehören jegliche Haustür- und Straßensammlungen, Kranzniederlegungen auf den Friedhöfen und die Sonderveranstaltung in der Mensa. Eine zentrale Kranzniederlegung am Ehrenmal wird stellvertretend durch Bürgermeister Harald Krüger und Ortsbürgermeister Claus Clavey stattfinden.

veröffentlicht am 11.11.2020 um 11:39 Uhr
aktualisiert am 11.11.2020 um 12:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt