weather-image
22°
×

Veranstaltungen 8. Oktober

Das SZ/LZ-Land ist groß und bunt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die besten Ausgehtipps, Veranstaltungen und Aktion. Hier sind unsere Tipps für den 8. Oktober.

veröffentlicht am 07.10.2015 um 13:58 Uhr
aktualisiert am 07.10.2015 um 15:10 Uhr

Das SZ/LZ-Landist groß und bunt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die besten Ausgehtipps, Veranstaltungen und Aktion. Hier sind unsere Tipps für den 8. Oktober:

 

Hameln
Führung

  • 17.30-18.30 Uhr. Infocenter, Hameln, Rattenfänger-Stadtführung, Die Sagenfigur persönlich zeigt Ihnen die Stadt., Infocenter, Hameln Marketing und Tourismus
  • 21-22.30 Uhr: Hameln - vor dem Rattenfängerhaus, Funkenflug: eine unterhaltsame Zeitreise, Mit Gästeführer und historischen Personen

 

Sport

  • 19.30-20.30 Uhr: Hameln - Klein Berkel / SSK Parkplatz, Vom Laufanfänger zum Halbmarathon, Lauftreff für alle Laufanfänger, Hameln - Lauftreff-Hameln.de


Vortrag & Diskussion

  • 16 Uhr: Museum, Hameln, Friedrich Wilhelm Graf von Reden, ein preußischer Reformbeamter im Umkreis des Freiherrn vom Stein - ein Vortrag von Hartmut Redel, Bad Münder
  • 19-21 Uhr: Lalu, Traumfabrik, Hameln, Nepal braucht unsere Hilfe, Benefizvortrag von Wolfgang Helmboldt, Alpenverein Hameln und Interhelp

Hannover
Bühne 

  • 10 Uhr: KinderTheaterHaus Hannover, Hannover, Ein Schaf fürs Leben, nach einem Bilderbuch von Maritgen Matter, für Kinder ab 5 Jahren
  • 10.30 Uhr: Ballhof 2, Hannover, Gold, Musiktheater von Leonard Evers, ab 4 Jahren
  • 11 Uhr: Schauspielhaus, Hannover, Tschick, von Wolfgang Herrndorf, ab 14 Jahren
  • 19.30 Uhr: Schauspielhaus, Hannover, Floh im Ohr, von Georges Feydeau
  • 20 Uhr: GOP, Hannover, Die Clowns Company, mit Circus Roncallis Starclown Edouard Neumann. Di. Mi. und Do. 20 Uhr; Fr. und Sa. 18.30 Uhr und 21.30 Uhr, So. 14.30 Uhr und 17.30 Uhr

Konzert klassisch 

  • 19.30 Uhr: NDR-Landesfunkhaus Niedersachsen, Großer Sendesaal, Hannover, Das große Finale des Violinwettbewerbs, Mit den Finalisten des Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerbs 2015 spielt die NDR Radiophilharmonie unter Leitung von Hendrik Vestmann die Finalkonzerte

Live-Musik 

  • 20 Uhr: Musikzentrum, Hannover, Joachim Witt und Down Below, Experimentelle Klänge auf Pop und Gitarren auf Elektronik
  • 20 Uhr: LUX, Hannover, Jeden Tag Silvester, Mix aus Coldplay, The Killers und den Söhnen Mannheims
  • 20 Uhr: Marlene, Hannover, Schöneworth und Paul Bartsch & Band , Tresenlieder und die Lieder der Bordkapelle
  • 21 Uhr
    Faust e.V., Mephisto, Hannover, Das EFX, Oldschool-Rap aus Brooklyn, New York

Freizeitangebote 

  • 16.30 Uhr: Landesmuseum, Willy-Brandt-Allee 5, Hannover, Forschungsauftrag Steinzeit, Forschen was das Zeug hält: Ausgraben, forschen und entdecken. Archäologische Methoden kennenlernen und anwenden, für Kinder ab 8 Jahren

Vortrag & Diskussion 

  • 19 Uhr: Landesmuseum, Willy-Brandt-Allee 5, Hannover, Von der Muttergöttin zur Gottesmutter, ein Vortrag von Dr. Katja Lembke

Bad Pyrmont 

  • 19.30 Uhr: Palmenhaus, Bad Pyrmont, Beoga, das Quintett verzaubert mit Irish Folk

Hildesheim 

  • 11 Uhr: Theater für Niedersachsen, Theo, Hildesheim, Das Gespenst von Canterville, Musikalisches Live-Hörspiel nach Oscar Wilde, ab 7 Jahren
  • 19.30 Uhr: Theater für Niedersachsen, Großes Haus, Hildesheim, Restglühen, Schauspiel von Petra Wüllenweber
  • 20 Uhr: Jim + Jimmy - Hildesheim, Lerchenkamp 60, Emmi & Willnowski, zwei Stunden Comedy-Bühnenterror
  • 20.30 Uhr: KulturFabrik Löseke, Halle, Hildesheim, Das Achim Seifert Project (Blue Moon), CD-Release-Tour 2015 der Band des Jazz-Bassisten
  • 23 Uhr: KulturFabrik Löseke, Loretta, Hildesheim, Kufa Beatclub, DJane Me-Jane mixt Pop, Soul, Hip Hop, NDW, Indie- und 60s-Rock

Überregionale Veranstaltungen 

  • 20 Uhr: Theater am Alten Markt, Bielefeld, Schlangenbrut, deutschsprachige Erstaufführung von Steven Fechter
  • 20 Uhr: Theater am Alten Markt, Bielefeld, Frühling der Barbaren, eine humorvolle und bitterböse Parabel von Jonas Lüscher

Kino-Programm: 

Kino Rinteln, (0 57 51) 56 25:

  • Alles steht Kopf, 3D, 18 und 20.15 Uhr.
  • Fack Ju Göhte 2, 20.15 Uhr.
  • Man lernt nie aus, 18 Uhr.
  • Der Marsianer, 3D, 17.20 und 20 Uhr.
  • Pan, 3D, 18 und 20.15 Uhr.

Metropol Steinbergen, (0 57 51) 91 83 77:

  • Learning to Drive, 20 Uhr.

Kino Bückeburg, (0 57 22) 91 50 55:

  • Fack Ju Göhte 2, 17 und 20 Uhr.
  • Pan, 17 und 20 Uhr.
  • Man lernt nie aus, 20 Uhr.
  • Maze Runner, 17 Uhr.

Kino Stadthagen, (0 57 21) 92 39 55:

  • Alles steht Kopf, 19.45 Uhr.
  • Fack Ju Göhte 2, 19.30 Uhr.
  • Er ist wieder da, 20 Uhr.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige