weather-image

Veranstaltungen 8. Dezember

veröffentlicht am 07.12.2017 um 19:00 Uhr

Veran 0812 Johann König

Das SZ/LZ-Land ist groß und bunt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die besten Ausgehtipps, Veranstaltungen und Aktion. Hier sind unsere Tipps für den 8. Dezember:


Hameln

Party & Treff

  • 10-22 Uhr: Altstadt, Hameln, Hamelner Weihnachtsmarkt, Hameln lockt ... vor allem zur Weihnachtszeit! Prächtig verzierte Bauten der Weser-Renaissance und charmante Fachwerkhäuschen mit liebevoll geschmückten Geschäften bilden die einmalige Kulisse des Hamelner Weihnachtsmarktes
  • 17 Uhr: Hochzeitshaus, Hameln, Weihnachtliches Glockenspiel, Rattenfänger Figuren- und Glockenspiel. Als Besonderheit zur Weihnachtszeit gibt es zusätzlich ein weihnachtliches Glockenspiel

Bühne

  • 9.15 Uhr: Theater, Hameln, Auswärtsspiel: Dornröschen, Nach den Brüdern Grimm; Ort: Weserberglandzentrum (WBZ), Rathausplatz, Theater

Führung

  • 10.30 Uhr: Infocenter, Hameln, Die tägliche Führung, Unsere tägliche, aber nicht "alltägliche", Stadtführung gibt Ihnen die Möglichkeit, einfach so und ganz spontan auf Entdeckungsreise mitzukommen. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit und erfahren Sie, wie Hameln sich mit den Jahren wandelte

Hannover

Party & Treff

  • 23 Uhr: Faust e.V., 60er-Jahre Halle, Hannover, Campus Faust, Der Studenten-Kiez. Mit DJ MXM und Johnny Banana
  • 24 Uhr: Faust e.V., Mephisto, Hannover, Upside Down, Die elektronische Klubnacht. Von Deep House bis Electro. Mit den üblichen Verdächtigen

Bühne

  • 17 Uhr: Neues Theater, Hannover, Charleys Tante, Schwank von Brandon Thomas
  • 20 Uhr: Leibniz Theater, Hannover, Altern unterm Weihnachtsbaum, Altern wir also mal festlich, mit weihnachtlicher Musik, Harmonie und Friede, Freude, Tannenbaum! Nun ja. Nicht so ganz. Wer Monika Blankenberg kennt weiß, die Taschentücher können sie getrost zu Hause lassen! Es sei denn, sie wollen ihre Lachtränen beseitigen
  • 20 Uhr: Theater am Aegi, Hannover, Salon Herbert Royal, Sechs Männer. Sieben Meinungen. Ein Ziel: der ultimative Rückblick in Wort, Bild, Ton und Musik
  • 20.15 Uhr: Neues Theater, Hannover, Charleys Tante, Schwank von Brandon Thomas

Live-Musik

  • 20 Uhr: Bauhof Hemmingen e. V., Hemmingen, Swingin' Santa, Swing Up Your Life! Swing Comedy! Mit viel Charme, Witz und einem Schuss Erotik, dabei stets authentisch bis in die Haarschleifen und mit einem breitgefächerten Repertoire interpretieren Mary, Annie und Tina in ihrer Show klassischen Swing, Boogie Woogie und energievolle Rockabilly
  • 20 Uhr: Rocker, Hannover, Pussycat Boys, 13 Jahre Rocker das muss gefeiert werden. Hard Boygroup Rock aus Hannover
  • 20 Uhr: Faust e.V., Mephisto, Hannover, I'm Not A Band, Zwischen entschleunigender Ruhe vor dem Sturm und energetischen Beat-Entladungen erschaffen I'm Not A Band auf ihrem neuen Werk “Past Forward” schillerende Klang-Gewitter aus einer breitgefächerten Vielfalt an musikalischen Welten und Emotionen
  • 20.30 Uhr: Jazz-Club, Hannover, The Dixie Company feat. Monica Lewis, Classic-Jazz aus der Partnerstadt Poznan

Bad Pyrmont

  • 10 Uhr: Innenstadt, Bad Pyrmont, Weihnachtsmarkt, Stimmungsvoll beleuchtet und weihnachtlich geschmückt - so präsentiert sich der Bad Pyrmonter Weihnachtsmarkt, im Herzen der Stadt, auf dem Brunnenplatz. Der Duft von gebrannten Mandeln, süßem Lebkuchen, herzhaften Bratwürstchen und leckerem Glühwein sowie ein umfangreiches Programm an Veranstaltungen, Konzerten und Lesungen stimmen die Besucher auf die Weihnachtszeit ein

Hameln-Pyrmont - Landkreis

  • 19-20.30 Uhr: Schillathöhle, Hess. Oldendorf, Jahresabschluss-Meditation: Die Jahreszeitenuhr , Abschalten vom Alltag, gönnen Sie sich eine Auszeit an einem besonderen Ort. In der Schillathöhle haben Sie hierzu die Möglichkeit. Wir lassen vor unserem geistigen Auge, das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren, erinnern uns an schöne Feste, vielleicht auch an Weihnachtsfeste aus der Kindheit., natour.NAH.zentrum Schillat-Höhle
  • 20 Uhr: Freilichtbühne Osterwald, Salzhemmendorf, Der Vorname, Im kommenden Winter verwandelt sich unsere Studiobühne in das Wohnzimmer der Pariser Familie Garaud-Larchet. Die französische Erfolgskomödie „Der Vorname“ mit Wortwitz und gelungenen Dialogen erlaubt dem Zuschauer den Blick in die Abgründe der spielenden Figuren

Minden

  • 17.30 Uhr: Stadttheater, Minden, Die Schöne und das Scheusal, In Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Minden zeigt die Freilichtbühne Porta dieses bekannte Märchen, das davon erzählt, wie schwer es ist, den wahren Kern der Dinge zu sehen und sich von Äußerlichkeiten nicht blenden zu lassen

Schaumburg

  • 10 Uhr: Schloss Bückeburg, Bückeburg, Sterne, Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg
  • 20 Uhr: Kesselhaus, Lauenau, Toscho Todorovic & Mike Titre, die kahlen Köpfe der Blues Company akustisch im Duo, In den 36 Jahren ihres Bestehens ist die Blues Company zu einem Markenzeichen geworden. An ihr kommt heute keiner vorbei, der von Blues – nicht nur ‘Made in Germany’ – spricht. Ein Tatbestand, den die Gruppe ihrer musikalischen Klasse und ihrer künstlerisch verlässlichen Kontinuität zu verdanken hat. Diese Band, die niemals nur einfach einen mit geschäftlicher Routine abzuspulenden Job ‘erledigt’ oder sich gar auf ihren ehrlich erworbenen Lorbeeren auszuruhen gedenkt, kann wahrlich beeindruckende Referenzen vorweisen. In ihrer langen Bandgeschichte ließen sie auf ihrem leidenschaftlichen Kreuzzug in Sachen Blues bei über 3500 Auftritten in nahezu ganz Europa begeisterte Zuhörer zurück. 25 z.T. hochgradig prämierte Alben ( u.a. Preis der deutschen Schallplattenkritik ) mit höchst beachtlichen Verkaufszahlen, zahlreiche Sampler nicht unerwähnt, regelmäßige TV- und Hörfunkpräsenz ließen sie zur erfolgreichsten Bluesband Deutschlands aller Zeiten avancieren. Selbst in den USA sind sie ein Geheimtipp mit steigendem Kurswert da sie für einen neuen Hollywood- Spielfilm „ L A Blues „den Titelsong ( Blue And Lonesome) beigesteuert haben. Dieses nicht zuletzt ein unbedingtes Verdienst ihrer treibenden Kraft – des Bandgründers, des Sängers, Gitarristen, Komponisten und Sound-Abenteurers – Todor „Toscho“ Todorovic, der nahezu sein ganzes persönliches und künstlerisches Potential diesem Abenteuer Blues Company widmet. Zusammen mit seinem Bandkollegen der letzten 32 Jahre, Mike Titre ( Gitarre, Slidegitarre, Bluesharp und Gesang ) haben die Beiden ein Programm erarbeitet, in dem sie gänzlich auf „Stromgitarren“ verzichten – handgemachte Musik ohne Elektronik.
  • 20 Uhr: Alte Polizei e.V., Stadthagen, Anny Hartmann - Schwamm drüber?, Witzig, charmant und intelligent bereitet Hartmann die Ereignisse der vergangenen 11 Monate auf. Sie ist nicht nur eine kundige Fremdenführerin durch die Abgründe der Politik, sondern auch nicht auf den Mund gefallen. Deshalb macht ihr Jahresrückblick so viel Spaß

Überregionale Veranstaltungen

  • 20 Uhr: Rudolf Oetker Halle, Bielefeld, Johann König

Kino-Programm
Kino Rinteln, (0 57 51) 56 25
  • Bo & der Weihnachtsstern, 17.30 Uhr
  • Coco & Eiskönigin, 17.30 Uhr
  • Daddy‘s Home 2, 17.30, 20 und 22.30 Uhr
  • Flatliners, 20 und 22.30 Uhr
  • Girls Trip, 20 und 22.30 Uhr
  • Paddington 2, 17.30 Uhr
  • Zwischen zwei Leben, 20 und 22.30 Uhr

Metropol Steinbergen, (0 57 51) 91 83 77

  • Django – Ein Leben für die Musik, 20 Uhr

Kino Bückeburg, (0 57 22) 91 50 55

  • Coco, 17 Uhr
  • Girls Trip, 21.30 Uhr
  • Happy Deathday, 19.30 und 21.30 Uhr
  • Mord im Orientexpress, 19.30 Uhr
  • Thor, 21 Uhr. Simpel, 19.30 Uhr
  • Paddington 2, 17 Uhr
  • Hexe Lilli rettet Weihnachten, 17 Uhr

Kino Stadthagen, (0 57 21) 92 39 55

  • Flatliners, 21 Uhr. Coco, 17 und 19 Uhr
  • Mord im Orientexpress, 20.30 Uhr
  • Happy Deathday, 19 Uhr
  • Justice League, 19.15 und 21.15 Uhr
  • Fack Ju Göhte, 17 Uhr
  • Paddington 2, 17 Uhr

          Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
          Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
          Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

          Weiterführende Artikel
            Anzeige
            Kommentare