weather-image

Veranstaltungen 7. Februar

Das Dewezet-Land ist groß und bunt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die besten Ausgehtipps, Veranstaltungen und Aktion. Hier sind unsere Tipps für den 7. Februar:

veröffentlicht am 07.02.2016 um 00:01 Uhr

 

 

 

Hameln



Party & Treff



  • 10 Uhr: Bürgergarten, Hameln, Hamelner Eisvergnügen, Größte Open-Air-Eisbahn im Weserbergland auf 1000 Quadratmeter Fläche.




Hannover





Bühne



  • 17 Uhr: Neues Theater, Hannover, Der Brautvater, Komödie von Lydia Fox
  • 17 Uhr: Theater am Aegi, Hannover, Bibi Blocksberg - Hexen hexen überall, das neue Musical, mit dem Deutschlands beliebteste kleine Hexe 2015 ihr 35-jähriges Jubiläum feierte
  • 19.30 Uhr: Schauspielhaus, Hannover, Der Vorname, Komödie von Alexandre de La Patellière und Matthieu Delaporte





Konzert klassisch



  • 17 Uhr: Opernhaus, Hannover, 4. Sinfoniekonzert, mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann und Alexander Zemlinsky





Hildesheim

 

  • 11 Uhr: Theater für Niedersachsen, Großes Haus, Hildesheim, Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten, Kinderkonzert mit Musik von Francis Poulenc ab 5 Jahren, im Rahmen der 24. Hildesheimer Kindertheaterwoche
  • 12 Uhr: Theater für Niedersachsen, Haus Hidesheim, Hildesheim, Kinderfest, im Rahmen der 24. Hildesheimer Kindertheaterwoche
  • 15 Uhr: Theater für Niedersachsen, Theo, Hildesheim, Was macht das Rot am Donnerstag, Ein Kunst-Abenteuer, im Rahmen der 24. Hildesheimer Kindertheaterwoche, ab 4 Jahren
  • 19 Uhr: Theater für Niedersachsen, Großes Haus, Hildesheim, Restglühen, Schauspiel von Petra Wüllenweber




Minden



  • 18 Uhr: Stadttheater, Minden, DESiMOs Spezial Club, „Best of“ MIX-Show – im Rahmen der Mindener Kabaretttage

 

 


Schaumburg

 

  • 17 Uhr: Niedersächsisches Landesarchiv, Bückeburg, Liederabend mit dem Duo Hammer, Christian Hammer – Klavier und Gerit-Ada Hammer - Sopran

 

 


Überregionale Veranstaltungen

 

 

  • 20 Uhr: Rudolf Oetker Halle, Großer Saal, Bielefeld, Sinfoniekonzert des Universitätsorchesters Bielefeld, mit Werken von Fauré, Schubert und Brahms


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt