weather-image
×

Veranstaltungen 3. Dezember

Das SZ/LZ-Land ist groß und bunt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die besten Ausgehtipps, Veranstaltungen und Aktion. Hier sind unsere Tipps für den 3. Dezember:

veröffentlicht am 02.12.2015 um 16:15 Uhr
aktualisiert am 02.12.2015 um 17:28 Uhr

 

Hameln

Bühne

  • 9 Uhr: Theater, Hameln, Ronja Räubertochter, Kindertheaterstück nach dem Buch von Astrid Lindgren
  • 11 Uhr: Theater, Hameln, Ronja Räubertochter, Kindertheaterstück nach dem Buch von Astrid Lindgren

Literatur und Vortrag:

  • 12-16 Uhr: Stadtbücherei, Hameln, Hörbuch-Lounge, Hörbücher mit den vorhandenen CD-Playern testen
  • 16-18 Uhr: Museum, Hameln, Der Museumsverein lädt ein zum Vortrag: „Wer zu spät kommt…", Die Schlacht bei Hastenbeck im Siebenjährigen Krieg – ein regionalgeschichtliches Ereignis mit globaler Wirkungskraft.

Live-Musik:

  • 19 Uhr: Sumpfblume, Hameln, Lifesongs - Das Leben schreibt die besten Lieder

Führung 

  • 10.30-11.30 Uhr: Infocenter, (Treffpunkt), Hameln, Öffentliche Stadtführung, Hameln Marketing und Tourismus GmbH

 

Weihnachtsmarkt 

  • 10-21 Uhr: Altstadt, Hameln, Hamelner Weihnachtsmarkt

Hannover 

Bühne 

  • 20 Uhr: Theater am Aegi, Hannover, Salon Herbert Royal, Die wichtigsten, unwichtigsten, schrägsten, lustigsten und unglaublichsten Themen aus Hannover und dem Rest des Planeten 

Literatur 

  • 20 Uhr: Faust e.V., Warenannahme, Hannover, Überholspurpiraten!, Piraten-Weihnacht.Lesebühne mit Henning Chadde, Christian Friedrich Sölter und Andy Strauß

 

Live-Musik 

  • 20 Uhr: Faust e.V., 60er-Jahre Halle, Hannover, Mrs. Greenbird, Singer/Songwriter-Country-Folk-Pop aus Köln 

Bad Pyrmont 

  • 11-20 Uhr: Bad Pyrmont / Brunnenplatz, Weihnachtsmarkt, gemütliche, kleiner Treffpunkt, Werbegemeinschaft Pyrmont e. V.

Hameln-Pyrmont - Landkreis 

  • 19.30 Uhr: Seniorenzentrum Lebensbaum, Schulstraße, Hessisch Oldendorf, Weihnachtslesung, der Literaturschmiede

Hildesheim 

  • 8.45 Uhr: Theater für Niedersachsen, Großes Haus, Hildesheim, Die Bremer Stadtmusikanten, Märchen nach den Brüdern Grimm ab 5 Jahren, Premiere
  • 11 Uhr: Theater für Niedersachsen, Theo, Hildesheim, Die Lauscher, Theaterreise in die Welt der Klänge, Töne und Geräusche, ab 5 Jahren
  • 11.15 Uhr: Theater für Niedersachsen, Großes Haus, Hildesheim, Die Bremer Stadtmusikanten, Märchen nach den Brüdern Grimm ab 5 Jahren
  • 23 Uhr: KulturFabrik Löseke, Halle, Buffo, Loretta, HOBO, Hildesheim, AStA Ersti Party, Studierenden-Party auf vier Floors

Schaumburg

  • 10-19 Uhr: Schloss Bückeburg, Bückeburg, Weihnachten im Winterwald, Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg
  • 11-22 Uhr: Marktplatz, Bückeburg, Bückeburg on Eisstock, Überdachte Kunststoff-Eisstockbahn auf dem Marktplatz
  • 12 Uhr: Innenstadt, Rinteln, Rintelner Adventszauber, Adventszeit genießen in Rintelns historischer Altstadt
  • 17.30 Uhr: Innenstadt, Bühne an der Stadtkirche, Bückeburg, Rundgang mit dem Nachtwächter, Geschichten und Begebenheiten aus der Historie Bückeburgs

Überregionale Veranstaltungen

  • 19 Uhr: Rudolf Oetker Halle, Bielefeld, Luke Mockridge, Comedy Shootingstar
  • 19.30 Uhr: Theater im Park, Bad Oeynhausen, Die Fledermaus , Operette von Johann Strauss.

Kino-Programm:

Kino Rinteln, (0 57 51) 56 25:

  • Arlo & Spot, 17 Uhr.
  • Highway to Hellas, 17 Uhr.
  • Im Herzen der See, 3D, 17 und 20 Uhr.
  • The Perfect Guy, 20 Uhr.
  • Spectre, 19.50 Uhr.
  • Die Tribute von Panem, Mockingjay Teil 2, 17 und 19.50 Uhr.


Metropol Steinbergen, (0 57 51) 91 83 77:  

  • Der Staat gegen Fritz Bauer, 20 Uhr.


Kino Bückeburg, (0 57 22) 91 50 55:

  • Bridge Of Spies, 20 Uhr.
  • Die Tribute von Panem, Mockingjay Teil 2, 17 und 20 Uhr.
  • Arlo & Spot, 17 Uhr.
  • Spectre, 20 Uhr.
  • Hotel Transsylvanien, 17 Uhr.

Kino Stadthagen, (0 57 21) 92 39 55:

  • Die Tribute von Panem, Mockingjay Teil 2, 17 und 19.45 Uhr.
  • Spectre, 17 und 19.30 Uhr.
  • Krampus, 20 Uhr.
  • Arlo & Spot, 17 Uhr.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt