weather-image

Veranstaltungen 13. Januar

veröffentlicht am 12.01.2018 um 09:00 Uhr

Veran 1301 Urban Priol

Das Dewezet-Land ist groß und bunt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die besten Ausgehtipps, Veranstaltungen und Aktion. Hier sind unsere Tipps für den 13. Januar:


Hameln

Bühne

  • 20 Uhr: Sumpfblume, Hameln, Hin und Her, So heißt unser diesjähriges Stück des österreichisch-ungarischen Schriftstellers Ödön von Horváth, frei interpretiert von Stefan Zawilla. Die Komödie spielt auf einer einfachen Holzbrücke, die, über einen Grenzfluss führend, zwei nicht benannte Staaten miteinander verbindet. Mit unserem 19. Stück betrachten wir ein eigentlich sehr ernstes Thema mit einer Didel-Dadel-Dum typischen großen Prise Spaß und Humor

Führung

  • 14.30 Uhr: Infocenter, Hameln, Die tägliche Führung, Unsere tägliche – aber nicht "alltägliche" – Stadtführung gibt Ihnen die Möglichkeit, einfach so und ganz spontan auf Entdeckungsreise mitzukommen. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit und erfahren Sie, wie Hameln sich mit den Jahren wandelte

Sonstiges

  • 9.35 Uhr: Hochzeitshaus, Hameln, Glockenspiel Rattenfängerlied
  • 11.35 Uhr: Hochzeitshaus, Hameln, Glockenspiel Weserlied

Hannover

Party & Treff

  • 21 Uhr: Capitol, Hannover, Forever Young-Party, Rock, Pop, Dance – bei der Forever Young-Party sind für jeden Gast garantiert tanzbare Songs aus allen Genres dabei. Die Kultparty steigt jeden Samstag ab 21 Uhr im Capitol am Schwarzen Bären
  • 23 Uhr: Faust e.V., 60er-Jahre Halle, Hannover, Rock Arena, Rock, Indie und Evergreens. Mit DJ GoodNews

Bühne

  • 17 Uhr: Neues Theater, Hannover, Charleys Tante, Schwank von Brandon Thomas
  • 19.30 Uhr: Opernhaus, Hannover, Die Zauberflöte, Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
  • 20 Uhr: Leibniz Theater, Hannover, Haarmann lädt zum Dinner, Trauen Sie sich und erleben Sie einen schaurig schönen Abend mit dem Vampir aus Hannover
  • 20 Uhr: Theater am Aegi, Hannover, Urban Priol, Was für ein irres Jahr! Ein twitterndes Tourette-Syndrom wird mächtigste Frisur der Welt, Pulled-Pork-Pummelchen Kim bömbelt mit Wasserstoff und der Bosporusse Erdogan lotet als dauerbeleidigter Diktator seine Grenzen aus. Washington, Pjöngjang, Ankara – die neue Achse des Bösen
  • 20 Uhr: Faust e.V., Warenannahme, Hannover, Die Improkokken, Die Impro-Show ist eines der beliebtesten und verbreitetsten Formate des Improvisationstheaters
  • 20.15 Uhr: Neues Theater, Hannover, Charleys Tante, Schwank von Brandon Thomas

Literatur

  • 20 Uhr: Bauhof Hemmingen e. V., Hemmingen, Miroslav Jugoslav, Der Nemec hinter dem Batic. Miroslav Nemec erzählt, rezitiert, liest und singt aus seiner Autobiographie „Miroslav Jugoslav“. Ein unterhaltsamer literarisch-musikalischer Abend

Live-Musik

  • 20 Uhr: LUX, Hannover, Cr7z, Es herrscht Sturmwarnung über Europa. Mit seinem dritten Studioalbum „ULT7MA“ entfesselt Cr7z erneut sein grenzenloses Potential und erzeugt live neben staunenden Blicken und euphorischem Jubel im Publikum ein wundervolles Bild der absoluten Ratlosigkei
  • 21 Uhr: Blues Garage, Isernhagen, Dire Strats, Erleben Sie die meistgebuchte Dire Straits-Tribute-Band Europas live

Bad Pyrmont

  • 19.30 Uhr: Theater im Casino, Bad Pyrmont, Halbe Wahrheiten, Zum letzten Mal präsentiert die Pyrmonter Theater Companie eine der wohl erfolgreichsten Komödien des britischen Autoren Sir Alan Ayckbourn

Hameln-Pyrmont - Landkreis

  • 20 Uhr: Freilichtbühne Osterwald, Salzhemmendorf, Der Vorname, Im kommenden Winter verwandelt sich unsere Studiobühne in das Wohnzimmer der Pariser Familie Garaud-Larchet. Die französische Erfolgskomödie „Der Vorname“ mit Wortwitz und gelungenen Dialogen erlaubt dem Zuschauer den Blick in die Abgründe der spielenden Figuren

Hildesheim

  • 15 Uhr: Theater für Niedersachsen, Hildesheim, Die Reise des kleinen H., Uraufführung. Eine Geschichte nach Motiven von Theodor StormKoproduktion mit dem Theater Karo Acht. Ab 3 Jahren
  • 19 Uhr: Theater für Niedersachsen, Hildesheim, Neujahrskonzert, Alle Jahre wieder gibt es im Neujahrskonzert der TfN Philharmonie allerhand Überraschungen zu entdecken! Das Orchester unter der Leitung von GMD Florian Ziemen probt hinter verschlossenen Türen, die Werke werden wie gehabt nicht angekündigt und bleiben bis zum ersten Konzert „streng geheim
  • 24 Uhr: KulturFabrik Löseke, Hildesheim, Party: Binär, Techno

Minden

  • 20 Uhr: Jazz Club e. V., Minden, Robyn Bennet, Nach mehr als 200 Konzerten in Europa legt sie mit ihrer Band „Bang Bang“ das beachtliche Zweitwerk „The Song is you“ vor, in welchem sich Rock und Swing sowie Soul und Funk mit höchster musikalischer Energie vereinen
  • 20 Uhr: Stadttheater, Minden, Michael Kohlhaas, Figurentheater für Erwachsene mit Livemusik nach der Novelle von Heinrich von Kleist

Schaumburg

  • 18 Uhr: Rathaus, Bückeburg, Neujahrskonzert Träume, Mit dem Göttinger Symphonie Orchester. Werke von Johann Strauss (Sohn), Hans Christian Lumbye, Emil Nikolaus von Reznicek, Émile Waldteufel, André Caplet, Josef Strauss und Francois Borne
  • 20 Uhr: Kesselhaus, Lauenau, Micke & Lefty, Nachdem die Beiden im Februar 2017 zum ersten Mal als Akustik-Duo nach Deutschland gekommen sind, soll nun der nächste Streich flogen. Begleitet werden sie dabei von Miikka „Chef“ Kivimäki, eine Kombination, die sich in der Vergangenheit bereits des Öfteren bewährt hat. Chef ist ein taltentierter Bassist, der den Sound des Duos zusätzlich abrunden wird

Kino-Programm
Maxx-Kino Hameln, Telefon 0 51 51 / 99 79 90
  • Star Wars: Die letzten Jedi (3D): 17.10, 20.15 und 22.20 Uhr
  • Star Wars: Die letzten Jedi: 14.40 Uhr
  • Dieses bescheuerte Herz: 15.30, 19.50 und 22.10 Uhr
  • Jumanji: Willkommen im Dschungel (3D): 20.10 und 22.40 Uhr
  • Jumanji: Willkommen im Dschungel: 17.40 Uhr
  • The Commuter: 17.45, 20 und 23.15 Uhr
  • Greatest Showman: 16.50 und 19 Uhr
  • Pitch Perfect 3: 14.50 und 17.50 Uhr
  • Ferdinand – Geht Stierisch ab (3D)!: 15.20 Uhr
  • Ferdinand – Geht Stierisch ab!: 13.10 Uhr
  • Insidious – The Last Key: 21 und 23.20 Uhr
  • Coco – Lebendiger als das Leben!: 12.35 und 15 Uhr
  • Paddington 2: 13 Uhr
  • Burg Schreckenstein 2: 12.30 Uhr
  • Die Dschungelhelden – Das große Kinoabenteuer: 12.50 Uhr

Kronen-Lichtspiele Bad Pyrmont, Tel. 05281/8859
  • Paddington 2: 15 Uhr
  • La Mélodie – Der Klang von Paris: 17 Uhr
  • Dieses bescheuerte Herz: 19.30 Uhr

        Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
        Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
        Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

        Mehr Artikel zum Thema
        Weiterführende Artikel
          Anzeige
          Anzeige
          Kommentare