weather-image
13°

Veranstaltungen 12.02.

Das SZ/LZ-Land ist groß und bunt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die besten Ausgehtipps, Veranstaltungen und Aktion. Hier sind unsere Tipps für den 12. Februar:

veröffentlicht am 11.02.2016 um 11:12 Uhr
aktualisiert am 12.02.2016 um 16:38 Uhr

veran1201

 

Party & Treff

  • 10 Uhr: Bürgergarten, Hameln, Hamelner Eisvergnügen, Größte Open-Air-Eisbahn im Weserbergland auf 1000 Quadratmeter Fläche.

Bühne

  • 20 Uhr: Sumpfblume, Hameln, Jochen Malmsheimer: Ich bin kein Tag für eine Nacht oder: Ein Abend in Holz, Kabarett, Sumpfblume 
  • 20 Uhr: Theater, Hameln, Gift. Eine Ehegeschichte, Schauspiel von Lot Vekemans mit Nina Petri und Nicki von Tempelhof
  • 20 Uhr: Weserbergland-Zentrum, Hameln, Zauber der Travestie

Literatur

  • 19.30-22 Uhr: Buchhandlung von Blum, Emmernstraße 20, 31785 Hameln, 5. Hamelner SpätLeseNacht, Iren sind Menschlich – Texte und Töne von der grünen Insel mit Ilka Voß, Cornelie v. Blum und TONE FISH
  • 19.30-22 Uhr: Radio Aktiv e.V., Hameln, 5. Hamelner SpätLeseNacht, Vorwiegend heiter - Buchladen am Markt unterwegs mit Ursula-Margarete Bloß (Musik und Gesang), Dagmar Gabcke, Ilke Heinzelmann, Sibylle Rauch und Manfred Wüstenfeld. Gedichte und Balladen von Mascha Kaléko, Fritz Grasshoff, Heinz Ehrhardt und Joachim Ringelnatz.
  • 19.30-22 Uhr: Stadtbücherei, Hameln, 5. Hamelner SpätLeseNacht, Hund, Katze, Maus – eine tierisch gute Lesung der iteraturschmiede Hessisch Oldendorf mit der Musikschule Hameln.
  • 19.30-22 Uhr: Vin & Vini, Osterstraße 17, 31785 Hameln, 5. Hamelner SpätLeseNacht, Ohren- und Gaumenschmaus – Zwei Autoren des Niemeyer-Verlages lesen aus ihren aktuellen Romanen. Für die musikalische Begleitung sorgt Achim Lakatsch (Gitarre).
  • 19.30-22 Uhr: Buchhandlung Matthias, Bäckerstraße 56, 31785 Hameln, 5. Hamelner SpätLeseNacht, Schwesterlein muss Sterben und Töte ihn und dann darf die leben – Ulrike Gerold und Wolfram Hänel, alias Freda Wolff, lesen aus ihren Skandinavienkrimis um die Psychologin Merette Schulman und ihren Exmann Jan-Ole. Musikalisch begleitet werden die beiden von Arndt Schulz (Gitarre und Gesang)

Hannover

Party & Treff

  • 23 Uhr: Faust e.V., 60er-Jahre Halle, Hannover, Tanzfabrik, Ohrwürmer am Fließband
  • 23 Uhr: Faust e.V., Mephisto, Hannover, Upside Down, Die elektronische Klubnacht! Von Deep House bis Electro

Bühne

  • 17 Uhr: Neues Theater, Hannover, Der Brautvater, Komödie von Lydia Fox, auch um 20.15 Uhr
  • 19.30 Uhr: Opernhaus, Hannover, Die Macht des Schicksals, Oper von Giuseppe Verdi in vier Akten
  • 20 Uhr: Schauspielhaus, Cumberlandsche Bühne, Hannover, Zersplittert, Schauspiel von Alexandra Badea; Regie Thomas Dannemann; Deutsche Erstaufführung
  • 20 Uhr: Die Hinterbühne, Hannover, Gerechtes Geld, Schauspiel von Michael Yates Crowley – Premiere

Live-Musik

  • 20 Uhr: Faust e.V., Mephisto, Hannover, Risk it!, Hardcore aus Dresden. Special Guests: Soulground, Additional Time und Jail
  • 20 Uhr: NDR-Landesfunkhaus Niedersachsen, Großer Sendesaal, Hannover, NDR Bigband plays Randy Brecker, die Bigband ist mit Randy Brecker zu Gast und spielt unter der Leitung von Jörg Achim Keller die Musik des Star-Trompeters

Bad Münder

  • 20 Uhr: Kornhus, Bad Münder, German Tyler and Friend , Coversongs und eigene Songs aus PopRock, Jazz und mehr

Bad Pyrmont

  • 19.30 Uhr: Konzerthaus, Bad Pyrmont, Der kleine Prinz, Musicalvon Deborah Sasson und Jochen Sautter nach dem Welterfolg von Antoine de Saint-Exupèry

Hameln-Pyrmont - Landkreis

  • 20 Uhr: Domänenburg, Aerzen, John Lennons letzte Jahre, Achim Amme & Volkwin Müller: „All you need is love“

Hildesheim

  • 11 Uhr: Theater für Niedersachsen, Theo, Hildesheim, Schneewittchen spielen, Die Geschichte von Schneewittchen erzählt als virtuoses Spiel, im Rahmen der 24. HIldesheimer Kindertheaterwoche, ab 8 Jahren
  • 15 Uhr: Theater für Niedersachsen, Theo, Hildesheim, Schneewittchen spielen, Die Geschichte von Schneewittchen erzählt als virtuoses Spiel, im Rahmen der 24. HIldesheimer Kindertheaterwoche, ab 8 Jahren
  • 19.30 Uhr: Theater für Niedersachsen, Großes Haus, Hildesheim, Romeo und Julia, Tragödie von William Shakespeare
  • 24 Uhr: KulturFabrik Löseke, Loretta, Hildesheim, Old School war morgen, Funk, Soul, HipHop und House

Lippe-Detmold

  • 9 Uhr: Landestheater, Detmold, Ronja Räubertochter, Theaterstück nach Astrid Lindgrens Kinderbuchklassiker, auch 10.30 Uhr
  • 19.30 Uhr: Kurtheater, Parkstraße 10, Horn-Bad Meinberg, Servus Peter - Eine Hommage an Peter Alexander, das "heile Welt"-Musical mit den Hits von Peter Alexander u.v.a.
  • 19.30 Uhr: Domänenburg, Kur- und Stadttheater, Parkstraße 26, Bad Salzuflen, Aerzen, Das (perfekte) Desaster Dinner, Komödie von Marc Camoletti
  • 19.30 Uhr: Landestheater, Detmold, Elektra, der Dichter Hugo von Hofmannsthal und der Komponist Richard Strauss schufen mit "Elektra" das Psychogramm einer Familie, deren Geschichte von jeher von Gewalt bestimmt war, die bis in die Gegenwart weiter wirkt

Minden

  • 20 Uhr: Stadttheater, Minden, Goldene Hochzeit – Verliebt wie am ersten Tag, Ein halbes Jahrhundert Mindener Stichlinge

Schaumburg

  • 19 Uhr: Stadtbücherei, Bückeburg, Hermann Hesse – sein Leben und seine Gedichte, Frank Suchland erzählt aus dem Leben von Hermann Hesse und liest seine Gedichte
  • 19 Uhr: Die Brille, Lange Straße 57, 31675 Bückeburg, Lese-Brille – Humorvolles zum Valentinstag, Liebe, Verliebtheit und andere Evolutions-Irrtümer, gelesen von Dr. Burkhard Fischer & Roland Kremling

Überregionale Veranstaltungen

  • 20 Uhr: Stadttheater, Bielefeld, Terror, Theaterstück von Ferdinand von Schirach
  • 20 Uhr: Theaterlabor im Tor 6, Bielefeld, Coincidance, 3-teiliger Tanzabend
  • 20 Uhr: Rudolf Oetker Halle, Bielefeld, 5. Symphoniekonzert , mit Werken von Ives, Hyldgaard und van Beethoven

Kino-Programm:

Kino Rinteln, (0 57 51) 56 25:

 

  • Deadpool, 17.40, 20.15 und 22.40 Uhr.
  • Sisters, 17.40, 20.15 und 22.40 Uhr.
  • Die Wilden Kerle, 15.40 und 17.40 Uhr.
  • Gänsehaut, 3D, 17.40 Uhr.
  • Robinson Crusoe: 15.40 Uhr.
  • Tschiller: Off Duty, 20.15 und 22.40 Uhr.
  • Alvin und die Chipmunks: Road Chip: 15.40 Uhr.
  • The Hateful Eight, 19.40 Uhr.
  • Bibi & Tina 3 - Mädchen gegen Jungs: 15.40 Uhr.
  • Revenant, The - Der Rückkehrer: 22.20 Uhr

Metropol Steinbergen, (0 57 51) 91 83 77:

  • Ich bin dann mal weg, 20 Uhr.

Kino Bückeburg, (0 57 22) 91 50 55:

  • Deadpool, 19.30 und 22 Uhr.
  • Tschiller: Off Duty, 22 Uhr.
  • The Hateful Eight, 20 Uhr.
  • The Revenant - Der Rückkehrer: 19.30 Uhr.
  • Gänsehaut: 17 und 18.45 Uhr.
  • Alvin und die Chipmunks, 17 Uhr.
  • Bibi & Tina 3, 17 Uhr.

Kino Stadthagen, (0 57 21) 92 39 55:

 

  • Deadpool, 19.45 und 22 Uhr.
  • Tschiller: Off Duty, 19.30 und 22 Uhr.
  • Gänsehaut, 17 und 18.45 Uhr.
  • The Hateful Eight, 20.30 Uhr.
  • Alvin und die Chipmunks, 17 Uhr.
  • Bibi & Tina 3, 17 Uhr.

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt