weather-image
16°
"Handel aktiv" künftig besser im Netz präsent

Update des Internet-Auftritts

Bückeburg (rc). Er ist seit Jahren eine Baustelle und besteht eigentlich nur aus einem Standbild: Der Internet-Auftritt von "Handel aktiv". Jahrelang wurde diskutiert, den Auftritt zuändern, jetzt hat es geklappt.

veröffentlicht am 07.04.2006 um 00:00 Uhr

Wie "Aktiv"-Vorstand Udo Niemann auf der Hauptversammlung mitteilte, steht die Freigabe der Seite unmittelbar bevor. Sie wird Visitenkarten jedes Geschäfts enthalten: mit Angaben zu Geschäft, Sortiment und Angebot. Im Gegensatz zum Vorgänger, wird der Auftritt permanent gepflegt und überarbeitet. Mitglieder erhalten ihre virtuelle Visitenkarte deutlich günstiger als Nicht-Mitglieder. Der Internet-Auftritt und seine Möglichkeiten werden im nächsten Workshop des Einzelhandels vorgestellt, der voraussichtlich im Juni stattfinden wird. Neben den Visitenkarten werden unter anderem Aktionen, Newsletter und Webcams auf der Seite zu finden sein. Niemann: "Eine ganz, ganz interessante Geschichte."

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare