weather-image
28°
Auch die Albert-Schweitzer-Schule begrüßt ihre neuen Schüler

Unvergesslicher Schulanfang mit viel Schwung und flotter Musik

Obernkirchen (rd). Ein besonderes Erlebnis für alle kleinen Schulanfänger, wenn die Einschulung so groß gefeiert wird: Am 31. August erlebten die Erstklässler in der Albert-Schweitzer-Schule einen schwungvollen Einstieg ins Schulleben. In Begleitung ihrer Eltern und Verwandten saßen die frischgebackenen Erstklässler dicht gedrängt im Forum der Schule und lauschten den Begrüßungsworten von Schulleiter Kurt Feltz.

veröffentlicht am 15.09.2007 um 00:00 Uhr

Mit Liedern, Spielen, Sketchen und Musik ins Schulleben: Schulle

Die darauffolgende Feier wurde von den "großen" Schülern der zweiten bis sechsten Klassen einfallsreich gestaltet: Lieder, Spiele, Gedichte, Sketche und flotte Musik ließen diesen Tag unvergesslich für die Kleinenwerden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare