weather-image
Tolle Auszeichnungen für Mannschaften und Einzelergebnisse

Unterkreis ehrt Schießleistung

veröffentlicht am 07.12.2017 um 00:00 Uhr

Die ausgezeichneten Schützen. FOTO: Andrea Schopnie/PR

HAMELN. Die Siegerehrung vom Unterkreis Ost hat im Schützenhaus des Post SV Hameln stattgefunden. Carsten Hachmeister und der stellvertretende UK-Leiter Dietmar Schulz, begrüßten die Schützen. In der Disziplin LG-Auflage/Altersklasse errang die Mannschaft des SV Afferde I mit 4389 Ringen vor dem SV Bisperode mit 4367 und dem SV Afferde II mit 4312 Ringen.

In der Einzelwertung belegte Marko Quiring, SV Bisperode I, mit 1485 Ringen den 1. Platz. Ihm folgten auf Platz 2 Albert Garayev mit 1476 Ringen und auf Platz 3 Inge Ebeling, beide SV Afferde, mit 1464 Ringen. In der Seniorenklasse erreichte Afferde II mit 4390 Ringen den 1. Platz vor Afferde I mit 4363 Ringen und Platz 3 ging an den SV Coppenbrügge mit 4212 Ringen.

Im Einzel belegte Horst Ladwig den 1. Platz mit 1478 Ringen vor Werner Rabenhorst mit 1476 Ringen. Beide Schützen sind vom SV Afferde. Platz 3 ging an Andrea Schopnie vom SV Bisperode mit 1475 Ringen. In der Disziplin KK-Auflage/Altersklasse ging der Mannschaftssieg an den SV Bisperode I mit 4169 Ringen. Platz 2 belegte der Post SV Hameln mit 4043 Ringen und Platz 3 belegte der SV Bisperode II mit 4018 Ringen.

Den Sieg in der Einzelwertung errang Andrea Schopnie, SV Bisperode I, mit 1443 Ringen. Platz 2 ging an Inge Ebeling, SV Afferde I, mit 1426 Ringen und Platz 3 an Marko Quiring, Bisperode I mit 1401 Ringen. Bei den Senioren holte sich der SV Afferde I mit 4181 Ringen den 1. Platz vor SV Afferde II mit 4168 Ringen. Den 3. Platz errang der SV Behrensen mit 4013 Ringen. Die Einzelwertung entschied Werner Rabenhorst für sich. Ihm folgten Jürgen Loders und Manfred Sandmann. Alle sind vom SV Afferde. Die Jahresbesten-Pokale in der Altersklasse erhielten Inge Ebeling und in der Seniorenklasse Werner Rabenhorst. Beide schießen für den SV Afferde.PR

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare