weather-image
14°

Unicef-Karten: Eilserin erneut aktiv

Eilsen. Ein umfangreiches Programm hat sich das Unicef-Team Schaumburg um die Eilserin Hannelore Stühm vorgenommen. Mehrere Aktionen stehen an, wo Weihnachtskarten zugunsten des Kinderhilfswerks verkauft werden.

veröffentlicht am 09.11.2007 um 00:00 Uhr

Am Sonnabend, 10. November, ist von 10 bis 16 Uhr ein Stand bei Kreft in Stadthagen aufgebaut. Am Mittwoch, 21. November, werden die Karten ab 19 Uhr auf einer Veranstaltung des Landfrauenvereins in Sachsenhagen verkauft. Auch auf dem Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg werden Karten veräußert: vom 28. November bis 2. Dezember und vom 5. bis zum 9. Dezember. Zwischendurch werden Sonntag, 2. Dezember, 11 bis 18 Uhr, Karten im Stift Obernkirchen verkauft. Am Sonnabend, 15. Dezember, 17 bis 19 Uhr, ist die Kirche in Hattendorf an der Reihe, wo die Schützenkapelle Kathrinhagen-Hülsede ein Benefizkonzert gibt. Außerdem gibt's Unicef-Karten in Omas Kaffeestube an der Friedrich-Straße in Bad Eilsen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare