weather-image
×

Ungesichertes Auto verursacht Verkehrsunfall

Kurioser Unfall in Bad Pyrmont: Wie die Polizei am Montag mitteilte, rollte am Freitag um 13.30 Uhr ein offenbar ungesicherter Postbulli rückwärts mit zunehmender Geschwindigkeit den Forstweg hangabwärts in Richtung Innenstadt. Nach 100 Metern stieß er mit einem ordnungsgemäß geparkten Citroen Berlingo aus Hannover zusammen. Beide Fahrzeuge wurden im Heckbereich stark beschädigt. Durch glückliche Zufälle wurde keine Person bei dem Unfall verletzt, denn Einwirkungsmöglichkeiten auf den Bulli hatte der 29-jährige Auslieferungsfahrer aus Bad Pyrmont keine mehr. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 20 000 Euro. Nach Angaben eines Zeugen war der 29-jährige zunächst noch hinter seinem wegrollenden Fahrzeug hergelaufen, hatte es aber nicht mehr geschafft, das Fahrzeug rechtzeitig zu erreichen. Der Mann erlitt einen leichten Schock und musste ärztlich behandelt werden.

veröffentlicht am 09.03.2020 um 11:10 Uhr
aktualisiert am 09.03.2020 um 11:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt